Diego Sanin

Me llamo Diego Sanin y soy uno de los embajadores; punto de contacto para la región de Latinoamerica para personas que estén interesadas o motivar a estudiar en la Karlshochschule. Haber vivido la mayor parte de mi vida en Colombia fue una experiencia magnífica para mí, como Colombiano me siento muy feliz de mi país. Asistí a un colegio de doctrina Católica y posteriormente tome la decisión de realizar mis estudios en el campo de la Publicdad y mercadeo, lo cual implico para mí una ruptura total en los métodos de estudio. Durante mis estudios para lograr sacar el diploma y convertime en un profesional, tuve la oportunidad de disfrutar mi juventud y a la ve tratar de alcanzar siempre los objetivos que me propusiera alcanzar. De momento una de las cosas que estoy tratando de alcanzar en este momento es poder ayudar a las personas a cumplir sus metas.  Actualmente estoy realizando mi Maestría en Management en la Karlshochschule International University y ha sido una experiencia memorable para mí. Durante mí estadía en este lugar he tenido la oportunidad de conocer personas realmente increíbles de diferentes lugares del mundo en una atmósfera impresionante, es como si todas las personas en la universidad formaran parte de un gran equipo y personalmente al haber personas de países tan diversos es una sensación constante de estar en aeropuerto esperando un vuelo o algo así. Disfruto viajar a distintos lugares y conocer culturas diferentes. Realmente creo que venir a esta universidad ha sido la mejor decisión que he podido tomar ya que he tenido la oportunidad de estar expuesto a diferentes experiencias y situaciones. Lo único de lo cual me arrepiento es de no haber tomado suficientes fotos durante mis viajes y a pesar de ello deseo seguir viajando durante mi vida ya que los humanos no fueron creados para vivir en un solo lugar, sino de moverse cuando sientan que es el momento indicado de trazar nuevos horizontes.

Viviendo en Karlsruhe y conociendo gente.

Una de las cosas que mas me impacto al llegar y estudiar en la Karlshochschule fue la diversidad de personas que asisten a esta universidad  de diferentes países, que me ha dado la oportunidad de conocer personas de diferentes orígenes y culturas. Lo cual de cierto modo me ha inspirado a poder viajar a esos lugares algún día.

ctrl-down
Vida Estudiantil en Europa!

Estudiar en el extranjero partiularmente en la Karlshochschule ha sido la mejor decisión que he tomado, me ha dado la oportunidad de viajar a diversos países en Europa debido a su ubicación geográfica estratégicamente ubicadaen el corazón de Europa. Por ejemplo la semana pasada tuve la posibilidad de asistir a las Fallas de Valencia en España. 

ctrl-down
¿Por qué Karlsruhe Alemania?

Karslruhe es una de las ciudades Universitarias de Alemania de mayor reconocimiento en el país con aproximadamente 30000 estudiantes es llamada comúnmente el "Think Tank de Alemania con una mescla de estudiantes en sumayoría de ingeniería de el KIT (karlsruhe Institute of Technology), artistas de otras universidades, Músicos y por supuesto estudiantes de la Karlshochschule International University. 

ctrl-down
¿Por qué Karlshochschule International University?

La Karlshochschule da una gran oportunidad a estudiantes de todos los rincones del mundo,  sin importar el lugar de origen siempre se sentirán bienvenidos e inspirados a asistir a la universidad. Brindando la posibilidad de estudiar diferentes carreras en los campos de Negocios y también ciencias sociológicas, que ayudaran a construi un futuro ideal para la sociedad. 

ctrl-down
Viviendo en Karlsruhe y conociendo gente.

Una de las cosas que mas me impacto al llegar y estudiar en la Karlshochschule fue la diversidad de personas que asisten a esta universidad  de diferentes países, que me ha dado la oportunidad de conocer personas de diferentes orígenes y culturas. Lo cual de cierto modo me ha inspirado a poder viajar a esos lugares algún día.

ctrl-down
Vida Estudiantil en Europa!

Estudiar en el extranjero partiularmente en la Karlshochschule ha sido la mejor decisión que he tomado, me ha dado la oportunidad de viajar a diversos países en Europa debido a su ubicación geográfica estratégicamente ubicadaen el corazón de Europa. Por ejemplo la semana pasada tuve la posibilidad de asistir a las Fallas de Valencia en España. 

ctrl-down
¿Por qué Karlshochschule International University?

La Karlshochschule da una gran oportunidad a estudiantes de todos los rincones del mundo,  sin importar el lugar de origen siempre se sentirán bienvenidos e inspirados a asistir a la universidad. Brindando la posibilidad de estudiar diferentes carreras en los campos de Negocios y también ciencias sociológicas, que ayudaran a construi un futuro ideal para la sociedad. 

ctrl-down
Vida Estudiantil en Europa!

Estudiar en el extranjero partiularmente en la Karlshochschule ha sido la mejor decisión que he tomado, me ha dado la oportunidad de viajar a diversos países en Europa debido a su ubicación geográfica estratégicamente ubicadaen el corazón de Europa. Por ejemplo la semana pasada tuve la posibilidad de asistir a las Fallas de Valencia en España. 

ctrl-down
¿Por qué Karlsruhe Alemania?

Karslruhe es una de las ciudades Universitarias de Alemania de mayor reconocimiento en el país con aproximadamente 30000 estudiantes es llamada comúnmente el "Think Tank de Alemania con una mescla de estudiantes en sumayoría de ingeniería de el KIT (karlsruhe Institute of Technology), artistas de otras universidades, Músicos y por supuesto estudiantes de la Karlshochschule International University. 

ctrl-down
¿Por qué Karlshochschule International University?

La Karlshochschule da una gran oportunidad a estudiantes de todos los rincones del mundo,  sin importar el lugar de origen siempre se sentirán bienvenidos e inspirados a asistir a la universidad. Brindando la posibilidad de estudiar diferentes carreras en los campos de Negocios y también ciencias sociológicas, que ayudaran a construi un futuro ideal para la sociedad. 

ctrl-down

#Instagram

#KarlsAmbassadors
#KarlsAmbassadorColombia
#KarlsAmbassadors
The Karls-People

In Deutschland nennen sich die Studierenden untereinander Kommilitonen – das ist Latein und bedeutet so viel wie „Mitstreiter“. Und genauso ist es auch: An der Karls habe ich das Gefühl, von Leuten umgeben zu sein, die sich für die gleichen Dinge einsetzen und gemeinsam für etwas einstehen. Die Professoren, die Mitarbeiter und anderen Studierenden sind beseelt von dem Gedanken etwas Größeres zu schaffen, sich für Umwelt, Nachhaltigkeit und eine bessere Welt zu engagieren. Deswegen spüre ich hier auch keine Hierarchien. Ich kann mich mit meinen Profs so locker unterhalten wie mit meiner Mitbewohnerin. Ich kann sagen: Die Menschen hier sind es, die mir Karlsruhe zu einer neuen Heimat gemacht haben.

The Karls-Philosophy

Die Karls hat eine eigene konstruktivistische Philosophie und Didaktik entwickelt. Den genauen Wortlaut findest du auf karlshochschule.de. Ich kann dir aber gerne in eigenen Worten sagen, wie sich diese Philosophie für mich anfühlt und wie sie für mich greifbar wird. Kurzgefasst: An der Karls kann ich mich mit meinen Vorstellungen entfalten. Ich kann mein Wissen, meine Ideale und meine Erwartungen einbringen und im lebendigen Dialog mit meinen Kommilitonen vertiefen. Meine Ideen werden hier ernst genommen – ich lerne von meinen Profs, aber meine Profs lernen auch von mir. Statt eines strikten Lehrplans und Unmengen theoretischen Wissens erhalte ich an der Karls viele Inhalte, die ich mir frei zusammenstellen und bei vielen praktischen Gelegenheiten anwenden kann.

The Karls-Education

Wenn ich morgens in die Karls komme, schnappe ich Gesprächsfetzen auf und höre meine Kommilitonen auf Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und noch ganz anderen Sprachen reden. Genau dieser offene interkulturelle Austausch prägt auch das Studium an der Karls. Die Überwindung von Grenzen und Disziplinen ist hier ganz normal. So beschäftigen sich Ökonomen hier ganz selbstverständlich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder sozialer Fairness. Andersherum entwickeln Soziologen an der Karls Business-Modelle und verändern die Art und Weise, wie wir Management verstehen. Keine Frage, dass die Sprachbarriere an der Karlshochschule keine Rolle spielt. Die meisten Kurse finden in Englisch statt und von Anfang steht „Deutsch“ auf dem Lehrplan.

Management

Wie soll unsere Zukunft aussehen? Wie wollen wir morgen managen? Im Studiengang Management lernst du, Verantwortung für eine komplexe Welt zu übernehmen, in der Verhandlungsgeschick genauso wichtig ist wie Verständnis und Empathie. Im Klappmenü erhältst du mehr Infos über deine Spezialisierungsmöglichkeiten.

International Business

Wenn du Wirtschaft nicht nur als bloßes Zahlenspiel begreifen willst, sondern ökonomische Fragestellungen im interkulturellen Kontext verstehen und anwenden möchtest, bist du hier genau richtig. Dein Studium kannst du dir selbst zusammenstellen und dich in drei verschiedenen Bereichen spezialisieren.

Society

Die Welt braucht nicht nur Macher, sondern auch Denker. Menschen, die die Spielregeln der Zukunft schreiben und als Protagonisten auf der internationalen politischen und wirtschaftlichen Bühne auftreten und vermitteln. In den vier Gesellschaftsstudiengängen erhältst du genau das Know-how, das es dafür braucht.

Management (M.A.)

Wirtschaftliche Realität wird immer wieder neu zwischen den Akteuren ausgehandelt. Es gibt keine universellen Wahrheiten, sondern eher gut funktionierende Standpunkte. Genau das vermittelt auch der Studiengang: Hier bearbeiten Studis und Lehrende zusammen Themen der Kultur- und Sozialwissenschaften und wenden sie auf die Management-Praxis an.

Spezialisierungen

Möchtest du in der Kreativindustrie Fuß fassen oder ein eigenes Start-up gründen? Möchtest du im politischen System deines Landes etwas bewegen oder als Verantwortlicher eines NGOs gesellschaftliche Änderungen vorantreiben? Was auch immer deine Vision ist: Der Masterstudiengang bietet dir sechs verschiedene Spezialisierungen aus denen du zwei auswählen kannst – so kannst du dein Studium genau auf deine Ziele ausrichten.

„The interconnectedness of modules within and across semesters is stunning. This Master’s is definitively about ‚Rethinking Management‘ and requires engagement on the brink of my comfort zone. (es)“

Mischa Burmester,

Alumnus Master of Management (es)

Conditions

An der Karls wissen wir, dass Noten nicht alles sind. Hier zählen vor allem das Engagement, und die Werte, die jeden Menschen persönlich ausmachen und die sich nicht messen lassen. Das Wichtigste an deiner Online-Bewerbung ist daher dein Motivationsschreiben. Hier kannst du zeigen, wer du bist und warum du zur Karls passt. Die Karls ist eine offiziell akkreditierte Hochschule und muss sich im Bewerbungsprozess an die Regeln der deutschen Zulassungsbehörden halten: Daher ist eine weitere Voraussetzung ein in Deutschland anerkannter Bildungs-abschluss.

Help Center

Ich habe dir eine Reihe von PDFs für die meisten Länder auf dem südamerika-nischen Kontinent zusammengestellt. Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Checkliste für deinen Weg zur Karls – vom Erstellen des Motivationsschreibens, bis hin zur Akquise von Fördermitteln und Stipendien oder der Beantragung eines Visums. Auch die genauen Anforderungen an deinen Bildungsabschluss stehen in dem PDF für dein Land bzw. deine Region. Außerdem findest du im PDF die Kontaktdaten der wichtigsten Ansprechpartner, z.B. deines zuständigen Konsulats oder Botschaft. Falls du an einer Stelle nicht weiterweißt – kein Problem: Ich bin für dich da.

International Foundation Year

Du denkst dir „Die Karls ist genau das was ich für mein Leben will“, nur fehlt dir leider der passende Schulabschluss? Vielleicht hast du auch einen sehr guten Schulabschluss, er wird aber von der deutschen Zulassungsbehörde nicht anerkannt? Nicht verzagen! Vielen meiner Mitstudierenden ging es genauso. Die Lösung könnte das Foundation Year sein: Innerhalb eines Jahres holst du alle erforderlichen Inhalte nach und legst dann eine Prüfung ab. Damit hast du die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt und kannst an der Karls studieren. Fragst du dich, ob ein Foundation Year auch für dich in Frage kommt? Schreib mich an und ich erkläre dir alles Weitere, unter anderem auch, wo und wann du es absolvieren kannst.

Du hast weitere Fragen über die Karls oder zum Studium? Dann schreibe mir doch einfach. Ich stehe dir mit Rat und Tat zur Seite und freue mich von dir zu hören.